17. Oktober 2020
von Charlie
Kommentare deaktiviert für Schnittmenge zwischen Evangelikalen und Corona-Wutbürgern ist groß

Schnittmenge zwischen Evangelikalen und Corona-Wutbürgern ist groß

Evangelikale Prediger verbreiten Verschwörungsmythen über das Virus. Das schreibt der Journalist Felix Bohr im aktuellen Spiegel-Magazin unter der Überschrift „Die Bibel und die Maske“. Nicht umsonst breite sich das Virus in freiki… Read the rest “Schnittmenge zwischen Evangelikalen und Corona-Wutbürgern ist groß”

16. Oktober 2020
von Charlie
Kommentare deaktiviert für Wie Christen auf Anhänger von Verschwörungstheorien reagieren sollten

Wie Christen auf Anhänger von Verschwörungstheorien reagieren sollten

Christen sollten sich von Anhängern von Verschwörungstheorien in ihrem persönlichen Umfeld nicht abwenden. Dazu hat der Referent der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW), Kai Funkschmidt (Berlin), auf der … Read the rest “Wie Christen auf Anhänger von Verschwörungstheorien reagieren sollten”

30. September 2020
von Charlie
Kommentare deaktiviert für Auch Christen anfällig für Verschwörungsmythen

Auch Christen anfällig für Verschwörungsmythen

Bereits in 2. Mose 1 werde berichtet, dass der Pharao einen Mord an den Kindern der Israeliten plane. Er habe befürchtet, dass sie zu zahlreich würden und sich bei einem Krieg mit den Feinden Ägyptens verbünden könnten. Auch heute seien ant… Read the rest “Auch Christen anfällig für Verschwörungsmythen”

23. September 2020
von Peter Ansmann
Kommentare deaktiviert für Sperrung von Adornochrom auf Facebook: Stand der Dinge

Sperrung von Adornochrom auf Facebook: Stand der Dinge

Seit Beginn der Coronakrise florieren Verschwörungstheorien in den sozialen Medien. Eine besonders abstruse Theorie unten vielen, ist inzwischen auch in Deutschland unter dem Namen QAnon bekannt. Zur Bekanntheit in Deutschland bei… Read the rest “Sperrung von Adornochrom auf Facebook: Stand der Dinge”

16. September 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 29: Der Reiz von Uniformen und die Deutsche Burschenschaft

Verschwörungsfragen 29: Der Reiz von Uniformen und die Deutsche Burschenschaft

In dieser Podcast-Folge geht es kultur- und politikgeschichtlich zu: Es geht um Uniformen, die deutschsprachigen Traditionen universitärer Burschenschaften, um Republikanismus und leider auch Antisemitismus.

Read the rest “Verschwörungsfragen 29: Der Reiz von Uniformen und die Deutsche Burschenschaft”

13. September 2020
von Charlie
Kommentare deaktiviert für Sektenexperte: „QAnon wächst in Deutschland rasant“

Sektenexperte: „QAnon wächst in Deutschland rasant“

Sie halten Corona für eine Biowaffe und Trump für einen Erlöser: Die Anhänger von QAnon gewinnen auch hierzulande Einfluss. Ein Gespräch mit dem Sektenexperten Matthias Pöhlmann über die religiösen Bezüge der Bewegung und ihre Radikal… Read the rest “Sektenexperte: „QAnon wächst in Deutschland rasant“”

10. September 2020
von Charlie
Kommentare deaktiviert für Evangelischer Sektenbeauftragter warnt vor „QAnon“-Bewegung

Evangelischer Sektenbeauftragter warnt vor „QAnon“-Bewegung

Auf deutschen Corona-Demonstrationen sind vermehrt „QAnon“-Anhänger zu sehen. Der evangelische Sektenbeauftragte Matthias Pöhlmann warnt vor der Bewegung: sie verbreite Verschwörungstheorien.

weiterlesen:

[htt… Read the rest “Evangelischer Sektenbeauftragter warnt vor „QAnon“-Bewegung”

7. September 2020
von Charlie
Kommentare deaktiviert für Ein Drittel hat Hang zu Verschwörungstheorien

Ein Drittel hat Hang zu Verschwörungstheorien

Etwa ein Drittel der Deutschen scheinen offen zu sein für Verschwörungsmythen, so das Ergebnis einer Studie der Konrad-Adenauer-Stiftung. Wer glaubt an Verschwörungstheorien?

(…)

  • Jeder Sechste konnte demnach die Frage nicht
Read the rest “Ein Drittel hat Hang zu Verschwörungstheorien”

4. September 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 28: Hannah und der Beginn der jüdischen Mystik

Verschwörungsfragen 28: Hannah und der Beginn der jüdischen Mystik

Nach einem DLF-Interview mit Dr. Christian Röther zu “Verschwörungsmythen” kamen bei mir mehrere Fragen an – seit wann es denn eine “jüdische Mystik” gebe? Viele hatten noch gelernt oder gehört, dass d… Read the rest “Verschwörungsfragen 28: Hannah und der Beginn der jüdischen Mystik”

1. September 2020
von Charlie
Kommentare deaktiviert für Evangelikale demonstrierten in Berlin gegen die Corona-Politik

Evangelikale demonstrierten in Berlin gegen die Corona-Politik

Bei der Demonstration gegen die Corona-Politik in Deutschland am 29. August in Berlin waren auch evangelikale Christen unter den Teilnehmern. „Wir haben Gott gelobt, miteinander gesungen und gebetet“, sagte eine der Mitmarschiereri… Read the rest “Evangelikale demonstrierten in Berlin gegen die Corona-Politik”

30. August 2020
von Charlie
Kommentare deaktiviert für QAnon: Satans Weltenlenker und Trump der Erlöser

QAnon: Satans Weltenlenker und Trump der Erlöser

Bis zu 20 Millionen Amerikaner glauben, dass eine geheime Elite dem Teufel Kinder opfert – und sucht nach Beweisen.

(…)

Viele von Q’s Prophezeiungen erwiesen sich zwar als falsch. Doch die QAnon-Anhänger kümmere dies wenig… Read the rest “QAnon: Satans Weltenlenker und Trump der Erlöser”

21. August 2020
von Onkel Michael
Kommentare deaktiviert für Gelesen: Blume, Michael: Verschwörungsmythen

Gelesen: Blume, Michael: Verschwörungsmythen

In Zeiten wie den unseren, wo sich durch die „sozialen“ Medien Verschwörungsmythen, Desinformationen und „alternative Fakten“ immer weiter verbreiten, ist es umso wichtiger, hiergegen vorzugehen. Das vo… Read the rest “Gelesen: Blume, Michael: Verschwörungsmythen”

18. August 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Antisemitismus – Semitismus. Der Kampf der Mythologien

Antisemitismus – Semitismus. Der Kampf der Mythologien

Trotz scharfer Covid19-Sicherheitsmaßnahmen konnten wir am 09. Juli 2020 die lange geplante Fachtagung “Alte Feindbilder in neuem Gewand. Antisemitische Verschwörungsmythen und was man ihnen entgegensetzen kann” an Read the rest “Antisemitismus – Semitismus. Der Kampf der Mythologien”

16. August 2020
von Onkel Michael
Kommentare deaktiviert für Der lange Arm des Kreml

Der lange Arm des Kreml

Ein Gespenst geht um in Europa. Das Gespenst der Desinformation. Während der Corona-Pandemie sehen wir uns einer beispiellosen Kampagne gegenüber, die zum Ziel hat, das Vertrauen in die westliche Demokratien zu schwächen oder Verschw… Read the rest “Der lange Arm des Kreml”

14. August 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 26: Jesus bei Max Liebermann – Vom arischen Weltenherrscher zurück zum jüdischen Arbeiterkind

Verschwörungsfragen 26: Jesus bei Max Liebermann – Vom arischen Weltenherrscher zurück zum jüdischen Arbeiterkind

Gemälde über den zwölfjährigen Jesus im Tempel gehören zu den häufigen Motiven christlicher Kunst. Doch im August 1879 erschütterte ein “Kunstskandal” die bayerische Hauptstadt München bis in den Landtag hinein. Denn de… Read the rest “Verschwörungsfragen 26: Jesus bei Max Liebermann – Vom arischen Weltenherrscher zurück zum jüdischen Arbeiterkind”

5. August 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 25 – Von wegen Covidioten. Verschwörungsmythen verstehen mit Heidegger und Platon

Verschwörungsfragen 25 – Von wegen Covidioten. Verschwörungsmythen verstehen mit Heidegger und Platon

Gestern sprach ich mit Christian Röther vom Deutschlandfunk über mein neues Buch “Verschwörungsmythen”, vor allem auch über die Gefahren des Dualismus, Platonismus sowie über das Judentum. Im Folgenden eine Podcast-Fo… Read the rest “Verschwörungsfragen 25 – Von wegen Covidioten. Verschwörungsmythen verstehen mit Heidegger und Platon”