24. September 2020
von Johannes Huber
Kommentare deaktiviert für Bundespräsident a.D.

Bundespräsident a.D.

KOMMENTAR. Alexander Van der Bellen übt sich in Zurückhaltung und überlässt es damit umso mehr Sebastian Kurz, darzustellen, wie Österreich sei.

So ist Österreich: „Viktor Orban, Sebastian Kurz und Co. haben sich durchgesetzt“, komme… Read the rest “Bundespräsident a.D.”

24. September 2020
von Johannes Huber
Kommentare deaktiviert für Türkis-blaue Schaukampf

Türkis-blaue Schaukampf

BERICHT. Von Jänner bis Juli hat es schon lange nicht mehr so wenige Asylanträge gegeben wie heuer. Was ÖVP und FPÖ im Wien-Wahlkampf nicht davon abhält, einen ganz anderen Eindruck zu erwecken. 

Im rechten Lager mobilisieren im Wiener Ge… Read the rest “Türkis-blaue Schaukampf”

22. September 2020
von AWQ
Kommentare deaktiviert für Die “Lange Bank” auf dem Fuldaer Domplatz

Die “Lange Bank” auf dem Fuldaer Domplatz

Die Lange Bank

Fulda. Anlässlich der diesjährigen Bischofskonferenz in Fulda war auch die gbs-Kunstaktion “11tes Gebot” in der Domstadt. Gleich am ersten Tag bekam die “Lange Bank” prominenten klerikalen Besuch.

Der Nam

Read the rest “Die “Lange Bank” auf dem Fuldaer Domplatz”

9. September 2020
von Johannes Huber
Kommentare deaktiviert für ÖVP: Auszug aus einer bürgerlichen Welt

ÖVP: Auszug aus einer bürgerlichen Welt

ANALYSE. Die neue Volkspartei stellt sich gezielt gegen alles Fremde. Auch wenn sie damit in Bezirken wie der Josefstadt verliert. In ehemaligen FPÖ-Hochburgen ist viel mehr zu holen. Eine unheilvolle Geschichte.

Die ÖVP ist zuletzt ni… Read the rest “ÖVP: Auszug aus einer bürgerlichen Welt”

3. September 2020
von Johannes Huber
Kommentare deaktiviert für Wie’s unter Türkis-Blau wäre

Wie’s unter Türkis-Blau wäre

ANALYSE. Regierung: Grüne müssen viel Kritik einstecken an der Seite der ÖVP. Schaut man genauer hin, sieht man jedoch, dass sie nicht nichts bewirken. Im Gegenteil.

Grüne müssen – auch auf diesem Blog – viel Kritik einstecken. An der Seit… Read the rest “Wie’s unter Türkis-Blau wäre”

2. September 2020
von Michael Bonvalot
Kommentare deaktiviert für Wie rechts ist Österreich?

Wie rechts ist Österreich?

[AW] Umfragen zeigen: Linke Positionen und Forderungen wie die Millionärssteuer werden mehrheitlich unterstützt. Die Wahlen liefern jedoch andere Ergebnisse. Wie ist das erklärbar? Und gibt es überhaupt eine Chance, daran etwas zu ä… Read the rest “Wie rechts ist Österreich?”

2. September 2020
von Johannes Huber
Kommentare deaktiviert für Wien: Wie viele (nicht) wählen dürfen

Wien: Wie viele (nicht) wählen dürfen

BERICHT. Stadtweit sind 30 Prozent aufgrund ihrer Staatsbürgerschaft ausgeschlossen. In Rudolfsheim-Fünfhaus sind es 42, in Hietzing 20 Prozent.

Vor fünf Jahren berichtete ORF.AT vor der damaligen Wiener Gemeinderatswahl, jeder v… Read the rest “Wien: Wie viele (nicht) wählen dürfen”

16. August 2020
von Onkel Michael
Kommentare deaktiviert für Der lange Arm des Kreml

Der lange Arm des Kreml

Ein Gespenst geht um in Europa. Das Gespenst der Desinformation. Während der Corona-Pandemie sehen wir uns einer beispiellosen Kampagne gegenüber, die zum Ziel hat, das Vertrauen in die westliche Demokratien zu schwächen oder Verschw… Read the rest “Der lange Arm des Kreml”

16. August 2020
von Charlie
Kommentare deaktiviert für Wenn aus Gott intelligentes Design wird, macht das auch nichts besser

Wenn aus Gott intelligentes Design wird, macht das auch nichts besser

Christliche Fundamentalisten versuchen den Widerspruch von der Schöpfungslehre und der Evolutionstheorie aufzulösen. Daraus resultiert eine seltsame Theorie.

weiterlesen:

[https://www.watson.ch/blogs/sektenblog/8874434… Read the rest “Wenn aus Gott intelligentes Design wird, macht das auch nichts besser”

28. Juli 2020
von Michael Bonvalot
Kommentare deaktiviert für Der echte E-Card-Skandal ist, dass Menschen nicht versichert sind

Der echte E-Card-Skandal ist, dass Menschen nicht versichert sind

Jahrelang hat die ÖVP eine Task Force „Sozialleistungsbetrug“ auf arme Menschen gehetzt. Die Präsentation durch Innenminister Nehammer wird zur Blamage. Die neuen E-Cards haben die SteuerzahlerInnen über 32 Millionen … Read the rest “Der echte E-Card-Skandal ist, dass Menschen nicht versichert sind”

9. Juli 2020
von Atheisten Österreich
Kommentare deaktiviert für Ethikunterricht: “Atheisten Österreich” kritisieren das Vorgehen der Regierung

Ethikunterricht: “Atheisten Österreich” kritisieren das Vorgehen der Regierung

Ethik Tafel
Pixabay/Atheisten Österreich

Dieser Artikel wurde von uns als Presseaussendung an verschiedene Medien in Österreich gesendet.

Am 21. Mai übermittelte das Bildungsministerium seinen Ministerialentwurf zur Einführung des Ethikun

Read the rest “Ethikunterricht: “Atheisten Österreich” kritisieren das Vorgehen der Regierung”

11. Mai 2020
von Dustin Krinzer
Kommentare deaktiviert für Humanistischer Aktivist aus Nigeria: Mubarak Bala verhaftet und unauffindbar

Humanistischer Aktivist aus Nigeria: Mubarak Bala verhaftet und unauffindbar

Der nigerianische Humanist Mubarak Bala wurde wegen einer angeblichen Beleidigung des Propheten Mohammeds auf Facebook verhaftet und ist seitdem nicht auffindbar.

Es wird vermutet, dass er in den Norden von Nigeria gebracht wird. Dor

Read the rest “Humanistischer Aktivist aus Nigeria: Mubarak Bala verhaftet und unauffindbar”

7. Mai 2020
von Störungsmelder
Kommentare deaktiviert für Rechte Propaganda im Corona-Podcast

Rechte Propaganda im Corona-Podcast

Früher Schulhof-CD, heute Podcast: Auf Audio-Portalen wie Spotify und Apple findet der rechte Verein Ein Prozent eine Bühne. Gegner versuchen, das Angebot zu stoppen.

Von Johannes Vogl

Björn Höcke, hier im August 2019, gehört zu den Ges
Read the rest “Rechte Propaganda im Corona-Podcast”