12. Dezember 2019
von Marianna
Kommentare deaktiviert für Island – Mir fallen nur kitschige Titel ein – Die Insel lässt einem aber auch keine andere Wahl

Island – Mir fallen nur kitschige Titel ein – Die Insel lässt einem aber auch keine andere Wahl

Eine Liebesgeschichte in Bildern, Verliebt in Island, Island ein Naturparadies…?! Alles ganz schrecklich sentimentale, einwenig manierierte Überschriften, die dem ganzen gar nicht gerecht werden, weil sie austauschbar kli… Read the rest “Island – Mir fallen nur kitschige Titel ein – Die Insel lässt einem aber auch keine andere Wahl”

22. Juli 2019
von Marianna
Kommentare deaktiviert für Das ist Sommer – Inselhopping auf den Kykladen, Griechenland

Das ist Sommer – Inselhopping auf den Kykladen, Griechenland

Kindheitserinnerungen: Saftige Pfirsiche, weiße und gelbe. Erstere sind hier in Deutschland beinahe unbekannt. Nektarinen. Aprikosen vom Baum pflücken. Traurig sein, wenn die Sommerferien zu früh enden, weil die Feigen noch nicht r… Read the rest “Das ist Sommer – Inselhopping auf den Kykladen, Griechenland”

5. Februar 2017
von Marianna
Kommentare deaktiviert für Ankunft in Bangkok – Aus dem Thailand Tagebuch

Ankunft in Bangkok – Aus dem Thailand Tagebuch

Fuck, ist das scharf. Richtig scharf. Meine erste Mahlzeit in Thailand hat es in sich. Ob sie meine Bitte nach „a little bit spicy“ umgesetzt hat?

Oder ist das vielleicht sogar die ausländerfreundliche Variante ohne Thai-Sc… Read the rest “Ankunft in Bangkok – Aus dem Thailand Tagebuch”

2. Januar 2017
von Marianna
Kommentare deaktiviert für Alle Farben sind schon da – Auch zum ersten Mal auf amerikanischem Boden – mit Baby

Alle Farben sind schon da – Auch zum ersten Mal auf amerikanischem Boden – mit Baby

Vor einem Jahr haben wir mit der Kleinen unsere erste Langstreckenreise gemacht. Nach Kanada. Aus meinem Reisetagebuch:

– Heinz produziert Babynahrung. Zutat Nummer 3: Zucker.

– Pampers Windeln gibt es hier auch. Parfümi… Read the rest “Alle Farben sind schon da – Auch zum ersten Mal auf amerikanischem Boden – mit Baby”

2. Oktober 2016
von Marianna
Kommentare deaktiviert für Juist – Häusernamen, Meeresrauschen und Sonnenuntergänge

Juist – Häusernamen, Meeresrauschen und Sonnenuntergänge

Ganz ohne Worte, einfach nur mein Inseltagebuch in großen Fotos:

1. Tag, bewölkt. Himmel, Wasser, Sand und Wolken gehen farblich in einander über. Schön.

_1530340_1530342_1530363

_1530423_1530442_1530443_1530454

2. Tag, gleiche Szenerie bei purem Sonnenschein

_1530470

_1530475

_1530507

_1530667_1530669

3. Tag, im Watt mit Heino

_1530556

_1530577

_1530597

_1530545

4. Tag, wol

Read the rest “Juist – Häusernamen, Meeresrauschen und Sonnenuntergänge”

18. Februar 2016
von Marianna
Kommentare deaktiviert für Norderney im Winter – oder eine Insel für uns allein.

Norderney im Winter – oder eine Insel für uns allein.

Robben tauchen neben der Fähre auf und ab, wie Delfine, bloß ohne Rückenflosse. Himmel und Meeresfarbe sind farblich eineiige Zwillinge, gekleidet in Grau. Die Wettervorhersage der Inselzeitung lautet:
„Juhu – endlich m… Read the rest “Norderney im Winter – oder eine Insel für uns allein.”

24. September 2015
von Helena Melikov
Kommentare deaktiviert für Beschwipst in Rhône Alpes – Eine Weintour durch die französische Region

Beschwipst in Rhône Alpes – Eine Weintour durch die französische Region

Ein Gastbeitrag von Helena Melikov:

Vor der Weinprobe ist nach der Weinprobe
Ein Zustand des dauerhaften Glücks. Ich will gar nicht abstreiten, dass Wein die Laune beflügelt. Ja durchaus. Aber vor allem ist das die Region, das Essen und al… Read the rest “Beschwipst in Rhône Alpes – Eine Weintour durch die französische Region”

12. August 2015
von Marianna
Kommentare deaktiviert für Mein erster Bildband – aus Bangladesch

Mein erster Bildband – aus Bangladesch

Mein eigener Coffee Table Fotoband, das wär was, hab ich schon immer still und heimlich vor mich hergedacht.
Jetzt ist es soweit, mein erster Fotoband mit zahlreichen Fotografien von meiner Bangladesch-Reise Anfang des Jahres ist in Zus… Read the rest “Mein erster Bildband – aus Bangladesch”

27. Mai 2015
von Marianna
Kommentare deaktiviert für Dubai. Alles voll von Superlativen. – “Das Wasser unterhalb des Himmels sammle sich an einem Ort, damit das Trockene sichtbar werde. So geschah es.” Gen 1,9

Dubai. Alles voll von Superlativen. – “Das Wasser unterhalb des Himmels sammle sich an einem Ort, damit das Trockene sichtbar werde. So geschah es.” Gen 1,9

Muhammad bin Raschid Al Maktum ist Herrscher des Emirats Dubai und Premierminister, Verteidigungsminister sowie Vizepräsident der Vereinigten Arabischen Emirate. Er besitzt die Dubai, eine der längsten Motoryachten der Welt.

Die DRead the rest “Dubai. Alles voll von Superlativen. – “Das Wasser unterhalb des Himmels sammle sich an einem Ort, damit das Trockene sichtbar werde. So geschah es.” Gen 1,9”