7. Dezember 2020
von Helmut Ortner
Kommentare deaktiviert für Kassiert die Kirche ewig?

Kassiert die Kirche ewig?

Weil vor mehr als 200 Jahren die Kirchen enteignet wurden, werden sie von den Bundesländern bis heute mit mehr als 500 Millionen Euro pro Jahr alimentiert. Sowohl die Weimarer Reichsverfassung von 1919 als auch das Grundgesetz von 1949 ve… Read the rest “Kassiert die Kirche ewig?”

26. November 2020
von Michael Miersch
Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten – ohne Laschets Lametta

Frohe Weihnachten – ohne Laschets Lametta

Die Erfinder lächerlicher Sprachkosmetik sind nicht die Linksidentitären mit ihren Wortkonstrukten. Es sind die Konservativen. Ihr verlogenes Weihnachtsgesülze in Corona-Zeiten ist ein Fall für Knecht Ruprecht.

The post Frohe WeiRead the rest “Frohe Weihnachten – ohne Laschets Lametta”

6. September 2020
von Robin Patzwaldt
Kommentare deaktiviert für NRW-Kommunalwahl 2020: War der Wahlkampf eigentlich immer schon so schlecht?

NRW-Kommunalwahl 2020: War der Wahlkampf eigentlich immer schon so schlecht?

Nächsten Sonntag wird hier bei uns gewählt. In NRW sind bekanntlich Kommunalwahlen angesagt. Wer hier lebt, dem wird der dazugehörige Wahlkampf, obwohl nach Bekunden vieler Beteiligter in diesem Jahr deutlich weniger plakatiert und o… Read the rest “NRW-Kommunalwahl 2020: War der Wahlkampf eigentlich immer schon so schlecht?”

22. Juli 2020
von Gastautor
Kommentare deaktiviert für Der Mietendeckel ist ein Angriff auf unsere Wirtschaftsordnung

Der Mietendeckel ist ein Angriff auf unsere Wirtschaftsordnung

Dem Berliner Senat geht es bei seinem Eingriff in den Immobilienmarkt um weit mehr als Wohnungen und Mieten, schreibt der Ökonom Michael Voigtländer vom Institut der Deutschen Wirtschaft.

The post Der Mietendeckel ist ein Angriff auf unRead the rest “Der Mietendeckel ist ein Angriff auf unsere Wirtschaftsordnung”