28. April 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Evangelium und Kirche – Interview zu Covid19-Verschwörungsmythen von QAnon bis Islamischer Staat

Evangelium und Kirche – Interview zu Covid19-Verschwörungsmythen von QAnon bis Islamischer Staat

Der von der Coronavirus-Pandemie weltweit heftig geschüttelte April 2021 neigt sich dem Ende entgegen. Im alten Babylon, im Judentum, aber auch im Kurdischen, Arabischen und Türkischen ist dieser Frühlingsmonat als Nisan bekannt. So … Read the rest “Evangelium und Kirche – Interview zu Covid19-Verschwörungsmythen von QAnon bis Islamischer Staat”

9. März 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Scheitert die liberale Demokratie? Von der Gefahr des Verschwörungsglaubens

Scheitert die liberale Demokratie? Von der Gefahr des Verschwörungsglaubens

Nach dem Fall der Berliner Mauer von 1989 und dem Zerfall der Sowjetunion schien von den großen Ideologieströmen des 20. Jahrhunderts Faschismus, Marxismus und Liberalismus nur die letzte Variante übrig zu haben. Francis Fukuyama land… Read the rest “Scheitert die liberale Demokratie? Von der Gefahr des Verschwörungsglaubens”

16. Februar 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 38: Iran – Die Verfolgung der Bahai, Antisemitismus und Ölfluch

Verschwörungsfragen 38: Iran – Die Verfolgung der Bahai, Antisemitismus und Ölfluch

Weil sich die Aufklärung gegen Antisemitismus und Verschwörungsmythen immer stärker ins Netz verlegt, haben mein Team und ich inzwischen inzwischen auch ein dienstliches Instagram-Profil (mit schon über 1 Tsd. FollowerInnen) und ei… Read the rest “Verschwörungsfragen 38: Iran – Die Verfolgung der Bahai, Antisemitismus und Ölfluch”

27. November 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 34: Wie Anne Frank oder Sophie Scholl sein – Die Psychologie von Opferneid und Schuldabwehr

Verschwörungsfragen 34: Wie Anne Frank oder Sophie Scholl sein – Die Psychologie von Opferneid und Schuldabwehr

In der neuesten Episode des Podcasts “Verschwörungsfragen” geht es um Geschichtsrevisionismus, Schuldabwehr und Opferneid – fachsprachlich oft als Selbstviktimisierung bezeichnet. Im Kern geht es dabei auch u… Read the rest “Verschwörungsfragen 34: Wie Anne Frank oder Sophie Scholl sein – Die Psychologie von Opferneid und Schuldabwehr”

16. September 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 29: Der Reiz von Uniformen und die Deutsche Burschenschaft

Verschwörungsfragen 29: Der Reiz von Uniformen und die Deutsche Burschenschaft

In dieser Podcast-Folge geht es kultur- und politikgeschichtlich zu: Es geht um Uniformen, die deutschsprachigen Traditionen universitärer Burschenschaften, um Republikanismus und leider auch Antisemitismus.

Read the rest “Verschwörungsfragen 29: Der Reiz von Uniformen und die Deutsche Burschenschaft”

27. Juli 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsmythen – Das Buch ist bei Patmos heute erschienen

Verschwörungsmythen – Das Buch ist bei Patmos heute erschienen

Es hat geklappt: Wenige Wochen nach Abgabe des Textes wird “Verschwörungsmythen. Woher sie kommen, was sie anrichten, wie wir ihnen begegnen können” (Patmos 2020) ab heute ausgeliefert!

Read the rest “Verschwörungsmythen – Das Buch ist bei Patmos heute erschienen”

21. Juli 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 23 – Blut für Öl – Das Unternehmen Wüste und die Rentierstaatstheorie

Verschwörungsfragen 23 – Blut für Öl – Das Unternehmen Wüste und die Rentierstaatstheorie

Leserinnen und Leser dieses Blogs, der Salonkolumnisten und von “Islam in der Krise” werden die Rentierstaatstheorie bereits kennen. Doch in der 23. Folge von Verschwörungsfragen stellte ich sie auch auf dem Podcast vor.… Read the rest “Verschwörungsfragen 23 – Blut für Öl – Das Unternehmen Wüste und die Rentierstaatstheorie”

5. Juli 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Mein neues Buch “Verschwörungsmythen. Woher, Was, Wie” erscheint im Juli

Mein neues Buch “Verschwörungsmythen. Woher, Was, Wie” erscheint im Juli

Als ich 2019 “Warum der Antisemitismus uns alle bedroht” veröffentlichen konnte, gab es durchaus noch Stimmen, die vor “Alarmismus” warnten. Nach dem Aufkommen von gefährlichen Verschwörungsbewegungen w… Read the rest “Mein neues Buch “Verschwörungsmythen. Woher, Was, Wie” erscheint im Juli”