27. November 2020
von Roland W. Waniek
Kommentare deaktiviert für Bochum, Dortmund, Duisburg, Essen: Corona-Prognosen für das Ruhrgebiet

Bochum, Dortmund, Duisburg, Essen: Corona-Prognosen für das Ruhrgebiet

  Bundesweit bisher eine Million Corona-Infizierte. Und wie sieht es in den Großstädten an der Ruhr aus? Mehr als 1.000  Menschen sind dem Corona-Virus im Ruhrgebiet zum Opfer gefallen. Wie geht es nun weiter? Was kommt auf das Indu… Read the rest “Bochum, Dortmund, Duisburg, Essen: Corona-Prognosen für das Ruhrgebiet”

28. Oktober 2020
von Roland W. Waniek
Kommentare deaktiviert für Merkel: Binnen einer Woche verdoppeln sich Neuinfektionen auf 28.000 pro Tag

Merkel: Binnen einer Woche verdoppeln sich Neuinfektionen auf 28.000 pro Tag

Bundeskanzlerin Angela Merkel rechnet mit einer Verdoppelung der täglichen Corona-Neuinfektionen von heute rund 14.000 auf 28.000 binnen einer Woche – wenn die Kontakte nicht reduziert werden. Kann das wirklich sein? In so kurzer Zei… Read the rest “Merkel: Binnen einer Woche verdoppeln sich Neuinfektionen auf 28.000 pro Tag”

23. Oktober 2020
von Roland W. Waniek
Kommentare deaktiviert für Corona-Update: Hoffnungsschimmer für’s Ruhrgebiet?

Corona-Update: Hoffnungsschimmer für’s Ruhrgebiet?

Die 7-Tage-Inzidenz ist im Ruhrgebiet unverändert geblieben gegenüber gestern. In sieben von 15 kreisfreien Städten und Kreisen hat sie sich sogar verringert. Und das zum Teil sehr kräftig: So gibt der Wert für Herne um knapp 22 Punkte na… Read the rest “Corona-Update: Hoffnungsschimmer für’s Ruhrgebiet?”

23. Oktober 2020
von Roland W. Waniek
Kommentare deaktiviert für Covid-19-Simulation: Ab Mitte Dezember reichen die Intensivbetten nicht mehr

Covid-19-Simulation: Ab Mitte Dezember reichen die Intensivbetten nicht mehr

Die Covid-19-Infektionszahlen gehen derzeit stark nach oben, die zweite Welle rollt ganz klar. Immer mehr ernsthaft Erkrankte müssen stationär behandelt werden, einige von ihnen auf Intensivstationen. Aber wann ist die Kapazitätsg… Read the rest “Covid-19-Simulation: Ab Mitte Dezember reichen die Intensivbetten nicht mehr”