4. Mai 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Askese und Hackfleisch-Werbung am Star-Wars-Day. Wie sich Mythologien im Alltag mischen

Askese und Hackfleisch-Werbung am Star-Wars-Day. Wie sich Mythologien im Alltag mischen

Als George Lucas das Star Wars-Universum schuf, stützte er sich vor allem auf christliche und buddhistische Kloster-Traditionen sowie auf die Mythentheorien von Joseph Campbell. Kein Wunder also, dass der Orden der Jedi (weitgehend) … Read the rest “Askese und Hackfleisch-Werbung am Star-Wars-Day. Wie sich Mythologien im Alltag mischen”

29. März 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Machen wir uns zu Medien-Opfern? Von Twitterfasten und Attila Hildmann

Machen wir uns zu Medien-Opfern? Von Twitterfasten und Attila Hildmann

Auch wenn ich als Wissenschaftler & Medienethiker seit vielen Jahren über über die Macht und Wirkung auch neuer Medien nachsinne, stoße ich doch immer wieder auf Äußerungen, die erstaunen. So räsonierte der prominenteste Medienwi… Read the rest “Machen wir uns zu Medien-Opfern? Von Twitterfasten und Attila Hildmann”

28. März 2021
von Andreas
Kommentare deaktiviert für John Garth: Die Erfindung von Mittelerde

John Garth: Die Erfindung von Mittelerde

Was für ein wunderbares Buch!

Generationen von Leserinnen und Lesern aller Altersgruppen haben sich in die Romane J.R.R. Tolkiens vertieft und sind mit den Helden der Geschichten durch sagenhafte Landschaften gezogen. Unzählige Film… Read the rest “John Garth: Die Erfindung von Mittelerde”

22. Januar 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsmythen im Cartoon und Inhalte leicht gemacht…

Verschwörungsmythen im Cartoon und Inhalte leicht gemacht…

Als mein Team und ich beim ersten Lockdown im Frühjahr 2019 entschieden, unsere Aufklärungsarbeit gegen Antisemitismus und Verschwörungsmythen mit einem Podcast fortzuführen, stand die Frage nach der Ausrichtung im Raum. Sollte All… Read the rest “Verschwörungsmythen im Cartoon und Inhalte leicht gemacht…”

17. Januar 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Karl Popper 2021 – Führt die Digitalisierung in ein Zeitalter der Falsifikation?

Karl Popper 2021 – Führt die Digitalisierung in ein Zeitalter der Falsifikation?

Seit vielen Jahren unterrichte ich im Wintersemester Berufs- und Medienethik am KIT Karlsruhe – und lerne dabei von den sehr interdisziplinären Master-Studierenden nicht weniger als diese von mir. Diesmal haben wir wegen Covid… Read the rest “Karl Popper 2021 – Führt die Digitalisierung in ein Zeitalter der Falsifikation?”

17. Dezember 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 35: Karl Popper und George Soros zwischen Liberalismus und Verschwörungsglauben

Verschwörungsfragen 35: Karl Popper und George Soros zwischen Liberalismus und Verschwörungsglauben

Auch bei mir hat das Podcasten ein Vorurteil zertrümmert: Lange hatte ich mir einreden lassen, “die Deutschen” würden sich überhaupt nicht mehr für Philosophie interessieren, man(n) solle es besser einfach halten. Aber s… Read the rest “Verschwörungsfragen 35: Karl Popper und George Soros zwischen Liberalismus und Verschwörungsglauben”

19. Oktober 2020
von Andreas
Kommentare deaktiviert für Laura Miller (Hrsg.): Wonderlands

Laura Miller (Hrsg.): Wonderlands

Ein Buch über Sagen, Erzählungen und andere Bücher – allesamt Geschichten, in denen eine ganze Welt entwickelt und beschrieben wird.  Wie ich finde, eine wunderbare Buchidee, mit einem Überblick über Jahrtausende von Dichtkuns… Read the rest “Laura Miller (Hrsg.): Wonderlands”

27. August 2020
von Lia Konrad
Kommentare deaktiviert für How I Shoot High-End Fantasy Photos with Low-End Gear and Budgets

How I Shoot High-End Fantasy Photos with Low-End Gear and Budgets

Over my past 7 years as a professional photographer, I have received many questions from startups and amateurs who are worried about the considerable investment they thought they had to make on cutting-edge equipment. Luckily, I am able t… Read the rest “How I Shoot High-End Fantasy Photos with Low-End Gear and Budgets”

18. August 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Antisemitismus – Semitismus. Der Kampf der Mythologien

Antisemitismus – Semitismus. Der Kampf der Mythologien

Trotz scharfer Covid19-Sicherheitsmaßnahmen konnten wir am 09. Juli 2020 die lange geplante Fachtagung “Alte Feindbilder in neuem Gewand. Antisemitische Verschwörungsmythen und was man ihnen entgegensetzen kann” an Read the rest “Antisemitismus – Semitismus. Der Kampf der Mythologien”

14. August 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 26: Jesus bei Max Liebermann – Vom arischen Weltenherrscher zurück zum jüdischen Arbeiterkind

Verschwörungsfragen 26: Jesus bei Max Liebermann – Vom arischen Weltenherrscher zurück zum jüdischen Arbeiterkind

Gemälde über den zwölfjährigen Jesus im Tempel gehören zu den häufigen Motiven christlicher Kunst. Doch im August 1879 erschütterte ein “Kunstskandal” die bayerische Hauptstadt München bis in den Landtag hinein. Denn de… Read the rest “Verschwörungsfragen 26: Jesus bei Max Liebermann – Vom arischen Weltenherrscher zurück zum jüdischen Arbeiterkind”

5. August 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 25 – Von wegen Covidioten. Verschwörungsmythen verstehen mit Heidegger und Platon

Verschwörungsfragen 25 – Von wegen Covidioten. Verschwörungsmythen verstehen mit Heidegger und Platon

Gestern sprach ich mit Christian Röther vom Deutschlandfunk über mein neues Buch “Verschwörungsmythen”, vor allem auch über die Gefahren des Dualismus, Platonismus sowie über das Judentum. Im Folgenden eine Podcast-Fo… Read the rest “Verschwörungsfragen 25 – Von wegen Covidioten. Verschwörungsmythen verstehen mit Heidegger und Platon”

31. Juli 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 24 – Jüdische Superhelden und Superschurken von Tolkien bis Marvel

Verschwörungsfragen 24 – Jüdische Superhelden und Superschurken von Tolkien bis Marvel

Wer über Semitismus und Antisemitismus nachdenkt, landet bei der Macht der Mythen – und der Arbeit mit und an ihnen.

Read the rest “Verschwörungsfragen 24 – Jüdische Superhelden und Superschurken von Tolkien bis Marvel”

27. Juli 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsmythen – Das Buch ist bei Patmos heute erschienen

Verschwörungsmythen – Das Buch ist bei Patmos heute erschienen

Es hat geklappt: Wenige Wochen nach Abgabe des Textes wird “Verschwörungsmythen. Woher sie kommen, was sie anrichten, wie wir ihnen begegnen können” (Patmos 2020) ab heute ausgeliefert!

Read the rest “Verschwörungsmythen – Das Buch ist bei Patmos heute erschienen”

24. Juli 2020
von Andreas
Kommentare deaktiviert für M.O.R.I.A.R.T.Y.: Das mechanische Imperium

M.O.R.I.A.R.T.Y.: Das mechanische Imperium

Sherlock Holmes trifft Dr. Jekyll & Mr. Hyde- auch das wäre ein möglicher Titel dieser Graphik Novel. Denn im Lodon des Jahres 1899 treffen die Titelfiguren aus gleich mehreren Universen zusammen.

In der düsteren Stadt sind sich dunk… Read the rest “M.O.R.I.A.R.T.Y.: Das mechanische Imperium”

9. Juli 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 21 – Nazis in Reichsflugscheiben, UFO-Antisemitismus

Verschwörungsfragen 21 – Nazis in Reichsflugscheiben, UFO-Antisemitismus

In diesen Tagen erschien ein Chrismon-Interview mit mir, in dem Nils Husmann eingangs nach der “absurdesten Behauptung zum Coronavirus” gefragt hatte, die mir untergekommen worden war. Da musste ich nicht lange überlege… Read the rest “Verschwörungsfragen 21 – Nazis in Reichsflugscheiben, UFO-Antisemitismus”

5. Juli 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Mein neues Buch “Verschwörungsmythen. Woher, Was, Wie” erscheint im Juli

Mein neues Buch “Verschwörungsmythen. Woher, Was, Wie” erscheint im Juli

Als ich 2019 “Warum der Antisemitismus uns alle bedroht” veröffentlichen konnte, gab es durchaus noch Stimmen, die vor “Alarmismus” warnten. Nach dem Aufkommen von gefährlichen Verschwörungsbewegungen w… Read the rest “Mein neues Buch “Verschwörungsmythen. Woher, Was, Wie” erscheint im Juli”

12. Juni 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Adam und Eva waren Vegetarier – Über jüdische Tierethik und Massentierhaltung

Adam und Eva waren Vegetarier – Über jüdische Tierethik und Massentierhaltung

Auch unter wohlmeinenden Menschen treffe ich immer wieder auf die Vorstellung, Judentum und Islam wären besonders “blutige” Religionen, in denen Tiere nicht “nur” gegessen, sondern für eine grausame Gotth… Read the rest “Adam und Eva waren Vegetarier – Über jüdische Tierethik und Massentierhaltung”

28. Mai 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 16 – Alexa Waschkau aus der Erzählforschung von Verschwörungsmythen

Verschwörungsfragen 16 – Alexa Waschkau aus der Erzählforschung von Verschwörungsmythen

Das weiter steigende Interesse an „Verschwörungsfragen“ ehrt und freut uns immer noch sehr. Inzwischen gibt es aber auch eine wachsende Zahl an Podcasts, in denen sich Männer über 40 äußern. Auch die Erforschung, Aufklärung und Bekämpf… Read the rest “Verschwörungsfragen 16 – Alexa Waschkau aus der Erzählforschung von Verschwörungsmythen”