4. Mai 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Askese und Hackfleisch-Werbung am Star-Wars-Day. Wie sich Mythologien im Alltag mischen

Askese und Hackfleisch-Werbung am Star-Wars-Day. Wie sich Mythologien im Alltag mischen

Als George Lucas das Star Wars-Universum schuf, stützte er sich vor allem auf christliche und buddhistische Kloster-Traditionen sowie auf die Mythentheorien von Joseph Campbell. Kein Wunder also, dass der Orden der Jedi (weitgehend) … Read the rest “Askese und Hackfleisch-Werbung am Star-Wars-Day. Wie sich Mythologien im Alltag mischen”

24. April 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Wie Verschwörungsmythen Ungerechtigkeit und Gewalt befördern

Wie Verschwörungsmythen Ungerechtigkeit und Gewalt befördern

Neulich wurde ich von Marius Maurer von der International Justice Mission Deutschland im Trotzallem-Podcast intensiv interviewt – und auch darüber gefragt, wie Verschwörungsmythen und (Un-)Gerechtigkeit zusammenhängen.

Read the rest “Wie Verschwörungsmythen Ungerechtigkeit und Gewalt befördern”

12. April 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Mythenwandel: Von der Überbevölkerung zur Bevölkerungsimplosion

Mythenwandel: Von der Überbevölkerung zur Bevölkerungsimplosion

Schon vor über 12 Jahren war hier auf “Natur des Glaubens” Thema, dass die angeblich unvermeidliche Überbevölkerung ausfällt. Das war – und ist – einfach der Befund, der sich aus der Religionsdemografie ergab… Read the rest “Mythenwandel: Von der Überbevölkerung zur Bevölkerungsimplosion”

7. April 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gratuliert der Wikipedia – zu Recht

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gratuliert der Wikipedia – zu Recht

Eine Gefahr jeder Ethik – und also auch der Medienethik – besteht zweifelsohne darin, dass sie zu einer hochnäsigen Nörgelei herabsinkt, in der “früher alles besser” und alles Neue angeblich schädlich wäre. W… Read the rest “Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gratuliert der Wikipedia – zu Recht”

9. März 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Scheitert die liberale Demokratie? Von der Gefahr des Verschwörungsglaubens

Scheitert die liberale Demokratie? Von der Gefahr des Verschwörungsglaubens

Nach dem Fall der Berliner Mauer von 1989 und dem Zerfall der Sowjetunion schien von den großen Ideologieströmen des 20. Jahrhunderts Faschismus, Marxismus und Liberalismus nur die letzte Variante übrig zu haben. Francis Fukuyama land… Read the rest “Scheitert die liberale Demokratie? Von der Gefahr des Verschwörungsglaubens”

20. Februar 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Altersradikalisierung & Antisemitismus – Ein Artikel, zwei Filme

Altersradikalisierung & Antisemitismus – Ein Artikel, zwei Filme

Niemand wird als Antisemit oder Rassistin geboren. Autoritäre Verhaltensweisen, Verschwörungsmythen und falsche Schuldkomplexe nehmen wir aus unserer Umgebung auf. Und nicht selten brechen diese negativen Prägungen gerade dann w… Read the rest “Altersradikalisierung & Antisemitismus – Ein Artikel, zwei Filme”

10. Februar 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Was Attila Hildmann ärgert – Über Geschäftsmodelle von Verschwörungsunternehmern sprechen

Was Attila Hildmann ärgert – Über Geschäftsmodelle von Verschwörungsunternehmern sprechen

Mit SPIEGEL TV bot wieder mal ein überregionales Medium dem Antisemiten Attila Hildmann eine Bühne – anstatt zum Beispiel der von Hildmann angegriffenen Wissenschaftlerin Pia Lamberty.

Read the rest “Was Attila Hildmann ärgert – Über Geschäftsmodelle von Verschwörungsunternehmern sprechen”

31. Dezember 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Was für ein 2020 – willkommen 2021!

Was für ein 2020 – willkommen 2021!

Dieses Jahr werden wir alle sicher für den Rest unseres Lebens nicht vergessen. Auch ich sitze gerade mit meiner Familie im Lockdown, einen Berg von Urlaubstagen und Überstunden abtragend. Und was stelle ich da wohl mit mir an, auch um mein… Read the rest “Was für ein 2020 – willkommen 2021!”

21. Juli 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 23 – Blut für Öl – Das Unternehmen Wüste und die Rentierstaatstheorie

Verschwörungsfragen 23 – Blut für Öl – Das Unternehmen Wüste und die Rentierstaatstheorie

Leserinnen und Leser dieses Blogs, der Salonkolumnisten und von “Islam in der Krise” werden die Rentierstaatstheorie bereits kennen. Doch in der 23. Folge von Verschwörungsfragen stellte ich sie auch auf dem Podcast vor.… Read the rest “Verschwörungsfragen 23 – Blut für Öl – Das Unternehmen Wüste und die Rentierstaatstheorie”

12. Juni 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Adam und Eva waren Vegetarier – Über jüdische Tierethik und Massentierhaltung

Adam und Eva waren Vegetarier – Über jüdische Tierethik und Massentierhaltung

Auch unter wohlmeinenden Menschen treffe ich immer wieder auf die Vorstellung, Judentum und Islam wären besonders “blutige” Religionen, in denen Tiere nicht “nur” gegessen, sondern für eine grausame Gotth… Read the rest “Adam und Eva waren Vegetarier – Über jüdische Tierethik und Massentierhaltung”