20. Februar 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Altersradikalisierung & Antisemitismus – Ein Artikel, zwei Filme

Altersradikalisierung & Antisemitismus – Ein Artikel, zwei Filme

Niemand wird als Antisemit oder Rassistin geboren. Autoritäre Verhaltensweisen, Verschwörungsmythen und falsche Schuldkomplexe nehmen wir aus unserer Umgebung auf. Und nicht selten brechen diese negativen Prägungen gerade dann w… Read the rest “Altersradikalisierung & Antisemitismus – Ein Artikel, zwei Filme”

25. Januar 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Antoinette Brown Blackwell als Starke Frau entdeckt

Antoinette Brown Blackwell als Starke Frau entdeckt

Seit vielen Jahren kämpfe ich mit Texten und Worten relativ erfolglos darum, Antoinette Brown Blackwell (1825 – 1921) dem Vergessen zu entreißen. Sie fehlte in praktisch keinem meiner Bücher, “Warum der Antisemitismus unRead the rest “Antoinette Brown Blackwell als Starke Frau entdeckt”

23. Januar 2021
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Dennoch! Liberale Anthropodizee nach Karl Popper

Dennoch! Liberale Anthropodizee nach Karl Popper

Massenmorde einschließlich des Holocaust, die rapide Zerstörung unserer Umwelt, nun auch noch eine Pandemie samt dem Aufleben uralter Verschwörungsmythen – wer wollte da nicht gelegentlich an das Urteil des libertären Philos… Read the rest “Dennoch! Liberale Anthropodizee nach Karl Popper”

23. Oktober 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 31: Antisemitismus in der MENA-Region – Iran & Marokko

Verschwörungsfragen 31: Antisemitismus in der MENA-Region – Iran & Marokko

Wie sieht Antisemitismus in der MENA-Region aus und wo liegen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in dessen Ausprägungen?
In dieser Folge haben wir die Historikerin und Islamwissenschaftlerin Carmen Shamsianpur gebeten, über Anti… Read the rest “Verschwörungsfragen 31: Antisemitismus in der MENA-Region – Iran & Marokko”

4. September 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 28: Hannah und der Beginn der jüdischen Mystik

Verschwörungsfragen 28: Hannah und der Beginn der jüdischen Mystik

Nach einem DLF-Interview mit Dr. Christian Röther zu “Verschwörungsmythen” kamen bei mir mehrere Fragen an – seit wann es denn eine “jüdische Mystik” gebe? Viele hatten noch gelernt oder gehört, dass d… Read the rest “Verschwörungsfragen 28: Hannah und der Beginn der jüdischen Mystik”

14. August 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 26: Jesus bei Max Liebermann – Vom arischen Weltenherrscher zurück zum jüdischen Arbeiterkind

Verschwörungsfragen 26: Jesus bei Max Liebermann – Vom arischen Weltenherrscher zurück zum jüdischen Arbeiterkind

Gemälde über den zwölfjährigen Jesus im Tempel gehören zu den häufigen Motiven christlicher Kunst. Doch im August 1879 erschütterte ein “Kunstskandal” die bayerische Hauptstadt München bis in den Landtag hinein. Denn de… Read the rest “Verschwörungsfragen 26: Jesus bei Max Liebermann – Vom arischen Weltenherrscher zurück zum jüdischen Arbeiterkind”

27. Juli 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsmythen – Das Buch ist bei Patmos heute erschienen

Verschwörungsmythen – Das Buch ist bei Patmos heute erschienen

Es hat geklappt: Wenige Wochen nach Abgabe des Textes wird “Verschwörungsmythen. Woher sie kommen, was sie anrichten, wie wir ihnen begegnen können” (Patmos 2020) ab heute ausgeliefert!

Read the rest “Verschwörungsmythen – Das Buch ist bei Patmos heute erschienen”

19. Juni 2020
von Michael Blume
Kommentare deaktiviert für Verschwörungsfragen 19: Islamfeindlichkeit & Antisemitismus – Zur Woche gg. antimuslimischen Rassismus

Verschwörungsfragen 19: Islamfeindlichkeit & Antisemitismus – Zur Woche gg. antimuslimischen Rassismus

Schon 2011 wurde ich von Reichsbürger-Trollen via “Nürnberg 2.0” angegriffen und bedroht, weil ich wissenschaftlich nachgewiesen hatte, dass die Erkenntnisse der Religionsdemografie auf alle Weltreligionen – … Read the rest “Verschwörungsfragen 19: Islamfeindlichkeit & Antisemitismus – Zur Woche gg. antimuslimischen Rassismus”