2. Dezember 2007
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für QYPE: Andreas Baar in Germering

QYPE: Andreas Baar in Germering

Germering – Haus & Garten – Tischler

Andreas Baar ist als Schreiner unsere erste Wahl. Termine wurden stets pünktlich eingehalten, die Arbeitsstelle immer in sauberstem Zustand hinterlassen, kurzum, ein Handwerker wie man ihn sich wünscht. Weiter →

2. Dezember 2007
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für QYPE: Drachenseife in Sonneberg

QYPE: Drachenseife in Sonneberg

SonnebergSchoenheit & Wellness Drogerie & Parfuem

Die Firma Drachenseife ist mir schon vor ein paar Jahren aufgefallen. Jürgen Triebe stellt in seiner Manufaktur in Sonneberg handgerührte Seifen her für Anwendungszwecke die unterschiedlicher nicht sein können. Weiter →

2. Dezember 2007
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für QYPE: Matthias Herlitzius in Bad Salzuflen

QYPE: Matthias Herlitzius in Bad Salzuflen

Bad SalzuflenHaus & GartenEinrichtungKueche und Kuechenartikel

Zuverlässiger und schneller Versand für Kochmesser mit Fachgeschäft im Ort.
Umfangreiches Sortiment mit Messern von:
BUNMEI, Burgvogel, Dick, Dreizack, F.A. Porsche, GLOBAL, Giesser, Güde, Haiku, Kai, Kasumi, Kiwami, Mertens, Rösle, Solicut, Swibo, WMF, Zwilling, Weiter →

2. Dezember 2007
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für QYPE: Alte Wiede Fabrik in München

QYPE: Alte Wiede Fabrik in München

MuenchenKunst & KulturKunsthandwerk

Die Wiede-Fabrik ist seit 1992 Raum für bildende Kunst. Bis zu 25 Künstler arbeiten hier in Ateliers und Werkstätten in den Räumen der ehemaligen Wiede-Acetylen-Werke. Malerei, Konzeptkunst, Installation, Photographie und Bildhauerei finden sich in den verschiedensten Ausprägungen. Weiter →

2. Dezember 2007
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für QYPE: Chocolaterie RoCo GmbH in Heidelberg

QYPE: Chocolaterie RoCo GmbH in Heidelberg

HeidelbergLebensmittelSuesswaren & Schokoladen

Auch ich muss mich den Meinungen meiner Vorredner anschließen, ein ganz ausgezeichnetes Geschäft, aber leider sehr schlecht für die Hüften :-)
Aber wir Männer sind ja sowieso nicht eitel, nur zu kurz für unser Gewicht… Weiter →