Fit für die Zukunft: So entkommen wir der (un-)geliebten Aufschieberei

Prokrastination ist menschlich verständlich. Wer sich für die Arbeitswelt von morgen gut aufstellen will, muss lernen, sich selbst zu führen

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: