Artikel: Die Medalp verkauft schadhafte und nicht geprüfte Schutzmasken und verwendet diese selbst an ihrer Covid-19-Station

Mitte März 2020. Zunehmende Panik. Überall fehlen medizinische Atemschutzmasken, aber Alois Schranz, der Unfallchirurg, unter Günther Platter zu so etwas wie zum Chefepidemiologen des Landes aufgestiegen, könne, was sonst kaum einer könne, uns aufgrund seiner guten Verbindungen zu China ganz schnell welche vermitteln.
Die Politik bestellt. Die Politik jubelt.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: