SkepKon 2014

Vom 29.-31.05.2014 findet in München die SkepKon 2014 statt. Wir sind zu Gast in der Freiheiz-Halle. Und wir haben ein tolles Programm zu bieten.SkepKon 2014


Mittwoch, 28.5.2014 | Kennenlern-Treffen der Regionalgruppen

Ab 20 Uhr Skeptics, to the Pub!


Donnerstag, 29.5.2014  Publikumstag | Eso, Para, Pseudo – was sagt die Wissenschaft?

Ein zweifelhaft-vergnüglicher Nachmittag mit den Skeptikern

14.00 – 15.00   Aids-Stecher und Guglmänner: Münchner Mythen & Mysterien

15.00 – 15.15   Pause

15.15 – 16.00   Wasser-Energetisierer und Homöopathen: Skeptiker Verbraucherschutz

16.00 – 16.30   Pause

16.30 – 17.15   Kraken-Orakel und Hi-Fi-Mythen: Alltagsaberglaube im Test

17.15 – 17.30   Pause

17.30 – 18.15   Fünf Mal Rätselhaftes und dreieinhalb Erklärungen: Die Mystitainment-Show

18.15 – 20.15   Pause

Ab 20.15 Uhr Skeptische Nerd-Nite: Abseitige Themen mit Leidenschaft vorgetragen (“Like Discovery Channel with Beer”)


Freitag, 30.5.2014

09.00 – 13.00   Mitgliederversammlung der GWUP (nicht öffentlich)

Hauptprogramm

14.30 – 15.05   Achim Reisdorf : Polystrate Fossilien – Ein pseudowissenschaftliches Konzept des Junge-Erde-Kreationismus (Abstract)

15.05 – 15.50   Diskussion

15.15 – 15.50   Mirko Gutjahr : Pyramiden, Plejaden und Phantasten – Das Phänomen der “bosnischen Pyramiden” …  (Abstract)

15.50 – 16.00   Diskussion

16.00 – 16.30   Pause

16.30 – 17.05   Jasmin Barmann : Bleivergiftung? Fragen Sie doch mal Ihren Ayurveda-Experten… (Abstract)

17.05 – 17.15   Diskussion

17.15 – 17.50   Dr. Norbert Aust : Mangelnde interne Validität als Grundlage erfolgreicher Wirksamkeitsnachweise zur Homöopathie (Abstract)

Ab 20.00 Uhr Homöopathie, Hoaxilla, Hexerei – Skeptische Themenstammtische zum spontanen Besuch.


Samstag, 31.5.2014   Hauptpgrogramm

09.15 – 10.00   Dr. Philippe Leick : Kraftstoffsparen durch “magisches Zubehör” fürs Auto? (Abstract)

10.00 – 10.15   Diskussion

10.15 – 10.50   Dr. Holm Hümmler : Biophotonen – Licht des Lebens oder esoterisches Irrlicht? (Abstract)

10.50 – 11.00   Diskussion

11.00 – 11.30   Pause

11.30 – 12.15   Prof. Dr. Wolfgang Hell : Wie tickt das Schaf? Der recht kleine Unterschied zwischen Skeptikern und Paragläubigen (Abstract)

12.15 – 12.30   Mittagspause

14.15 – 14.50   Andreas Anton & Dr. Ina Schmied-Kittel : Im Schatten des Szientismus – Zum Umgang mit Parawissenschaftlichem in der DDR (Abstract)

14.50 – 15.00   Diskussion

15.00 – 15.35   Dr. Robert Mestel : Wirkfaktoren in der (Richtlinien-)Psychotherapie – Wie viel abergläubisches Ritual … (Abstract)

15.35 – 15.45   Diskussion

15.45 – 16.15   Pause

16.15 – 16.50   Diana Menschig & Sebastian Bartoschek : Von unsichtbaren Gorillas und tanzenden Bären – Wahrnehmungsphänomene … (Abstract)

16.50 – 17.00   Diskussion

17.00 – 17.35   Michael Steinkellner : Guerilla-Skeptizismus auf Wikipedia (Abstract)

17.35 – 17.45   Diskussion

17.45              Amardeo Sarma : Schlusswort


Tagungsgebühren

Nur einen Klick entfernt: Die Online-Anmeldung

Frühbucherpreise (bis 27.4.14)

Mitglieder                      120 €

Mitglieder ermäßigt          70 €

Nichtmitglieder              140 €

Nichtmitglieder erm.        90 €

Normalpreise

Mitglieder                       135 €

Mitglieder ermäßigt           80 €

Nichtmitglieder               155 €

Nichtmitglieder erm.       100 €

Publikumstag (Donnerstagnachmittag)        5 €

Nerd-Nite (Donnerstagabend)                    7 €

Die beiden Donnerstagsveranstaltungen sind für Bucher der Gesamtkonferenz inbegriffen. Es müssen nur ggf. Plätze reserviert werden. Beide Programmteile können auch unabhängig von der übrigen Konferenz gebucht werden.

Halbtagespreise (früh/spät)

Mitglieder                    50 €/60 €

Mitglieder erm.            25 €/30 €

Nichtmitglieder             60€/70 €

Nichtmitglieder erm.     35 €/40 €

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: