COOK: Salzburger kochen für Salzburger | Februar 2014

| Keine Kommentare

d_wae_logo_4c_grey_orange_def

Im Februar hat sich Mag. Harald Kratzer vom Gablerbräu mit seiner Mannschaft bereit erklärt, für die Bedürftigen der salzburger waermestube zu kochen, es gab vier Riesentöpfe vom bekannnten Rindersaftgulasch und ganze 5 Paletten Pflaumenkuchen.

Vielen Dank dafür.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: