HIRN: Science Slam im Wiener Metropol

| Keine Kommentare

Heute morgen kam der neuste Science Slam Newsletter:

Liebe Science Slam-Freunde,

das große nationale Slam-Finale am 4.4.14 mit den Slam-Champions aus Wien, Graz + Innsbruck rückt immer näher, vorher gibt’s noch eine Gelegenheit zur Qualifikation:

Do 6.3.14 um 20h im Wiener Metropol
Hernalser Hauptstraße 55, 1170 Wien (U6 Alserstraße)

4 spannende Beiträge sind bereits fix: von der Lernfähigkeit der Bienen, Bakterien im Wurstsemmerl, Gstanzel-Strophen bis zu “Quentin Tarantino und die trennbaren Verben”. Zwei Startplätze sind noch frei – Interessierte sind zum unverbindlichen Vorbereitungsworkshop am Sa 22.2. herzlich eingeladen -> dort wird die eigene Präsentationsidee in kreativer Atmosphäre bühnenreif gemacht.

Info&Anmeldung: info@scienceslam.at

Wer am 6.3. live dabeisein und mitvoten will reserviert unter karten@scienceslam.at (Betreff: Metropol) kostenlose Zählkarten.

Fr 4.4.14, 20h “Lange Nacht der Forschung”
Aula der Wissenschaften, Wollzeile 27a, 1010 Wien (U3 Stubentor)

Für das nationale Finale ist keine Kartenreservierung nötig – die Aula ist groß genug. Wer live dabei ist kann mitbestimmen, wer für Österreich zum ersten Slam-Europafinale in Kopenhagen fährt!

Im Mai starten die Slam-Premieren in Linz und Leoben, im Herbst geht’s in Graz, Innsbruck und Wien weiter…

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen!
Liebe Grüße
Das Science Slam Team

Science Slam samt TV-Aufzeichnung wird ermöglicht vom Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung

Erfahre das Neueste über Science Slam unter www.scienceslam.at
und www.facebook.com/scienceslamvienna

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: