QYPE: Italienische mediterrane Kochschule Angelo Zicaro in München

| Keine Kommentare

MuenchenBildungKochschulen

Sehr freundliche Kochschule von einem mehrfach ausgezeichneten Alain Ducasse Schüler, geht auf jeden Wunsch ein, beherrscht die Didaktik und hat ein kleines aber gutes Angebot an Weinen und Champagnern.

Angelo Zicaro absolvierte seine Gesellenjahre in Top-Lokalen wie Gattopardo (http://www.QYPE.com/place/preview/de-3128742) und Carpe Diem (http://www.QYPE.com/place/preview/de-4573353) in München oder Ca Bianca in San Francisco. Bei dem 3-Sterne Koch Alain Ducasse in Paris lernte Angelo Zicaro die moderne Interpretation traditioneller Küche in Vollendung kennen.

1999 legte er die deutsche Meisterprüfung ab und ist damit der erste italienische Koch der einen deutschen Meisterbrief erworben hat. Daran anschließend arbeitete er jahrelang als Chefkoch der renommierten Osteria Italiana (http://www.QYPE.com/place/45042). Aus dieser Zeit ist er seinen Münchner Gästen in bester Erinnerung.

Angelo Zicaro ist Koch aus Leidenschaft, seine Energie, sein Respekt vor den Gaben der Natur und seine Lust an der Perfektion spiegeln sich in jedem Detail seiner Gerichte und Rezepte. Mehrere Koch-DVDs gehen auf sein Konto, Pasta, mediterranes Grillen aber auch die Molekularküche nach Ferran Adrià Acosta.

Auch wer schon immer davon geträumt hat, sich von seinem eigenen privaten Meisterkoch jeden kulinarischen Wunsch erfüllen zu lassen, ist bei Angelo Zicaro und seinem Team in den besten Händen. Die einmalige Atmosphäre mit festlicher Tafel direkt neben der offenen Profi-Küche ist die Basis eines gelungenen Abends.

Ob Geburtstag, Junggesellenabschied, Jubiläum oder vielleicht eine exklusive Weindegustation im Freundeskreis – perfekte Küche, angenehmer Service und höchstmögliche Diskretion sind bei Angelos Privat-Dinners selbstverständlich.

In der italienischen Küche ist Tradition und Moderne kein Widerspruch – denn in ihren Grundsätzen war sie schon immer modern: Stets auf der Suche nach den besten Zutaten und Zubereitungen, die den Eigengeschmack betonen.

Antipasto, Zuppa oder Pasta, Fisch-, Fleisch- und Gemüsegerichte, Sorbetto und Dolce – Angelo Zicaro ist ein Meister in der in Italien seit Jahrhunderten geübten Kunst des Menüs. So wird aus einzelnen Gängen eine raffinierte Symphonie des guten Geschmacks.

Frische, hochwertige Zutaten, Liebe zum Produkt, Präzision – das Ganze verbunden mit viel Wissen und Know-how um Zubereitung und Präsentation, das sind die Bestandteile jeder guten Küche. Doch um ganz nach oben, zu den Sternen und Kochmützen, zu gelangen, bedarf es der Inspiration und Leidenschaft des passionierten Meisterkochs.

Nicht jeder Meister ist auch ein guter Lehrer, Angelos Kurse – ob Workshop oder mehrtägiges Seminar – sind jedoch klar strukturiert und den Vorkenntnissen der Teilnehmer entsprechend didaktisch aufgebaut. Kleine Gruppen ermöglichen das individuelle Eingehen auf einzelne Wünsche oder Probleme. Dass Angelo auch die deutsche Sprache hervorragend beherrscht, muss wohl kaum extra erwähnt werden…

Alle Techniken werden methodisch erklärt, jedes Profi-Geheimnis wird aufgedeckt. Dazu kommen die vielen kleinen Tricks und Kniffe, die sich Angelo im Laufe seiner Karriere angeeignet hat – so geht man Schritt für Schritt weiter auf dem Weg zur eigenen Meisterschaft.

Und was man schwarz auf weiß besitzt kann man getrost nach Hause (in die eigene Küche) tragen. Alle Rezepte werden, ausführlich beschrieben, ausgedruckt – Ideen und Anregungen im Dienst ihrer eigenen Kreativität. Eine Teilnahmebescheinigung und, bei erfolgreichem Abschluss, ein Diplom erhöhen den Marktwert des Profi-Kochs (und beeindrucken die Gäste des ambitionierten Amateurs).

Nicht nur für ihre einfache und doch köstliche Küche – auch für ihre Kinderliebe sind die Italiener weltberühmt. In Angelos Kinderkochkursen ergänzen sich beide Eigenschaften zu einem unvergesslichen Erlebnis für den kulinarisch begabten (und auch weniger begabten…) Nachwuchs.

Kurzum: Ich bin begeistert :-)

Mein Beitrag zu Italienische mediterrane Kochschule Angelo Zicaro – Ich bin agradert – auf QYPE

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: