QYPE: Gartencenter Seebauer in München

| Keine Kommentare

MuenchenHaus & GartenGartenbedarf

Sehr großes Gartencenter, preislich über Kölle, nicht ganz so groß in der Auswahl, aber mit in meinen Augen kompetenterem Personal, das ist auch nicht so von den Menschenmassen überfordert wie beim Kölle.

Bei Seebauer gibt es eine sehr große Terrakotta(meine Frau sucht aus und ich darf schleppen)abteilung, ein eigenes Cafe im oberen Bereich mit Aussicht über die Blumen, und ich sehe immer wieder eine neue Pflanze die ich vorher noch nie gesehen habe.

Zur Weihnachtszeit mit Vorsicht zu genießen, da stolpert man über Horden von glasig lächelnden Romantikern, hier gibt es eine Wahnsinnsauswahl an Romantikverstärkern in gold und bunt.

Aber Erlebnisshopping im Frühjahr ist hier angesagt.

Mein Beitrag zu Gartencenter Seebauer – Ich bin agradert – auf QYPE

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: