QYPE: Bielefelder Jazzclub e.V. in Bielefeld

| Keine Kommentare

BielefeldNachtlebenClubs

Die 27-jährige Geschichte des Bielefelder Jazzclubs beginnt Anfang 1980 im Musikhaus Niemeyer in Bielefeld-Sennestadt. Vorläufer gab es bereits einige Jahre früher in verschiedenen Lokalen und Veranstaltungsorten im Bielefelder Raum. Ein paar Jazz-Begeisterte trafen sich immer wieder an Orten, an denen man in Bielefeld Dixieland, Swing, Ragtime und Boogie Woogie hören konnte (Jazz-Klause, Eisenhütte). der langjährige Wunsch, einen eigenen JazzClub zu gründen, wurde im Frühjahr 1980 in die Tat umgesetzt.

Nach fast 30 Jahren gibt es eine unübersehbare Menge von Bands die hier aufgetreten sind, für die Highlights und das aktuelle Progamm empfehle ich die Website.

Mein Beitrag zu Bielefelder Jazzclub e.V. – Ich bin agradert – auf QYPE

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: