40 Jahre Lebenshilfe im Lungau

| Keine Kommentare

Tamsweg war 1976 die erste “Niederlassung” der Lebenshilfe außerhalb der Stadt Salzburg. Um zu erheben, was tatsächlich im Lungau gebraucht wurde, ging man in die Familien und suchte das persönliche Gespräch mit den Angehörigen.

40 Jahre später werden im Lungau 39 Menschen mit Beeinträchtigung begleitet. Im Vordergrund stehen auch heute noch die individuellen Bedürfnisse des einzelnen Menschen.

Unser Jubiläum wollen wir nützen, um Erreichtes zu feiern, Nachbarschaften und Freundschaften zu pflegen und gemeinsam in die Zukunft zu schauen.

Wir freuen uns auf ein schönes Fest am 31. Juli im Garten der Werkstätte Tamsweg, Johann-Kopfmüllerstraße 4, wo wir nach dem Festgottesdienst (10:00) mit Musik und guten Essen feiern werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: