8. Juni 2018
von Andreas Gradert
Keine Kommentare

Hirn: Nachruf auf Franz M. Wuketits

Diesen sehr persönlichen Nachruf auf Franz M. Wuketits hat Michael Schmidt Salomon geschrieben, ein freischaffender Philosoph und Schriftsteller, Musiker und Sozialwissenschaftler, außerdem Mitbegründer und Vorstandssprecher der Giordano-Bruno-Stiftung. Er veröffentlichte u.a. philosophische Werke, Romane und Kinderbücher. Einer breiteren Öffentlichkeit wurde er durch die Leitung öffentlichkeitswirksamer Aktionen bekannt. Als naturalistisch denkender Philosoph ist er häufig in Presse, Funk und Fernsehen vertreten. Weiter →

7. Juni 2017
von Peter Biebl
Kommentare deaktiviert für VAXXED, und die Helden von Mikes Kino…

VAXXED, und die Helden von Mikes Kino…

Ausnahmsweise in vollem Umfang, ohne Zusammenfassungen, übernehme ich den Blogartikel meines Freundes und GWUP-Kollegens Peter Biebl. Peter war mit zwei Kolleginnen unseres Stammtisches bei der Ausstrahlung vom Film VAXXED in einem Kino am Chiemsee, für das ich hier keine Werbung machen möchte, deswegen Linkfrei.Hier folgt also der Artikel von Peter über den abstrusen Abend: Weiter →

21. April 2017
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für HIRN: Gegen Barrieren in Kopf und Alltag

HIRN: Gegen Barrieren in Kopf und Alltag

Christiane Meissnitzer, Sängerin

„Wir merken die Barrieren täglich bei meinem Schwager. Das fängt beim ersten Blick an, da wird er meistens schon in eine Schublade gesteckt. Mein Anliegen ist, dass man von klein auf lernt, auf Augenhöhe mit Menschen mit Behinderungen zu sprechen.“ Weiter →

14. April 2017
von Andreas Gradert
1 Kommentar

HIRN: Andreas, wirf Dich in Schutt und Asche…

Er hat es schon wieder getan…

Lieber Bruder Andreas,
merkst Du eigentlich noch etwas?

Diesmal haben Dich die Deutschen angezeigt, wegen Deiner Äußerungen im kath.net, siehe weiter unten. Deine Äußerungen beweisen nicht nur, dass es einen negativen Intelligenzquotienten geben muss, sondern auch den Zynismus und die Menschenverachtung eines röm.-katholischen Priesters. Weiter →

9. August 2016
von Martin Habacher
Kommentare deaktiviert für Martin Habacher: Ich suche Persönliche Assistenz (m/w)

Martin Habacher: Ich suche Persönliche Assistenz (m/w)

Ich bitte um Aufmerksamkeit für den Aufruf von Martin Habacher:

Ich bin Social Media Berater und YouTuber. Online bewege ich mich hauptsächlich auf Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat & YouTube. Darum solltest du damit keine Berührungsängste haben, wenn du für mich arbeiten möchtest! Offline bewege ich mich ausschließlich mittels Elektrorollstuhl vorwärts. Weiter →

14. Juli 2016
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für Pastafaris Austria

Pastafaris Austria

Das war ja wohl überfällig.

Mit Stichtag 26. März 2015 hat die Landespolizeidirektion Wien folgenden Verein im Vereinsregister mit der Zahl ZVR 444459816 aufgenommmen, mit dem Vereinsnamen Pastafarischer Verein zur Förderungen der Gedanken an das Fliegende Spaghettimonster in Österreich Weiter →

12. Juli 2016
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für Pauleasca ist Europas Versagen: (3) Impressionen aus Pauleasca

Pauleasca ist Europas Versagen: (3) Impressionen aus Pauleasca

Per Zufall habe ich im April 2015 den Fotografen Mikael Good kennengelernt, der eine Reportage über die Gegend von Pauleasca gemacht hat und diese Bilder beim Leica Oskar Barnack Award eingereicht hat. Weiter →

Mag. Simone Engländer

8. Juli 2016
von Simone Engländer
Kommentare deaktiviert für Inklusion in der Schule – Wie sinnvoll ist gemeinsames Lernen von Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen?

Inklusion in der Schule – Wie sinnvoll ist gemeinsames Lernen von Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen?

Eine Diplomarbeitsstudie an der Fakultät für Psychologie der Universität Wien untersuchte die Effekte einer inklusiven Schulerfahrung und analysierte nachhaltige Auswirkungen von inklusiven Bildungssettings auf das gegenseitige Verständnis. Weiter →

9. April 2015
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für Pauleasca ist Europas Versagen: (2) Campus Phurdo – Roma helfen Roma in Pauleasca

Pauleasca ist Europas Versagen: (2) Campus Phurdo – Roma helfen Roma in Pauleasca

Ein Gastbeitrag von Raim Schobesberger:

Wir vom Verein Phurdo betreut seit Jahren bettelnde Romnija und Roma aus Rumänien in Salzburg. Im Jahr 2014 bildete sich ein Schwerpunkt der Betreuung bei den von der Stadt Salzburg zur Verfügung gestellten Containern in Salzburg Süd (Park & Ride). Ein Großteil (ca. 95 %) der bettelnden Roma kommen aus Pauleasca/Pitesti in Nordrumänien. Weiter →

9. April 2015
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für Pauleasca ist Europas Versagen: (1) Von Salzburgs Bettelnden zur Hölle der Roma in Rumänien

Pauleasca ist Europas Versagen: (1) Von Salzburgs Bettelnden zur Hölle der Roma in Rumänien

Ein Gastbeitrag von meinem Freund Martin Borger (twitter, facebook, spö, blog ), erschienen bei fischundfleisch.com Weiter →

7. Oktober 2014
von Barbara Prietl
Kommentare deaktiviert für Lebenshilfe: Über zwei, die sich trauen

Lebenshilfe: Über zwei, die sich trauen

Ein Gastbeitrag von Barbara Prietl von der Lebenshilfe Graz und Umgebung – Voitsberg

Sexualität und Partnerschaft von Menschen mit Behinderung sind immer noch ein großes Tabu. Wer Menschenrechte ernst nimmt, bricht es – so wie Andreas, Diana und ihr Umfeld. Weiter →

23. Juli 2014
von Andreas Gradert
Kommentare deaktiviert für Inklusion: Beth Mount

Inklusion: Beth Mount

Beth Mount ist neben John O’Brien, Marsha Forest und Jack Pearpoint eine Pionierin der Idee von Persönlicher Zukunftsplanung und Personenzentriertem Denken. Neben ihrer internationalen Vortragstätigkeit arbeitet sie in New York mit benachteiligten Jugendlichen, Menschen mit Lernschwierigkeiten und Menschen ohne Lautsprache. Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist Körperarbeit. Sie arbeitet eng mit Arawana Hayashi zusammen, die im Team von Otto Scharmer im Precensing-Institut verankert ist. Somit integriert Mount auch die Theorie U in ihre Arbeit, die ein wichtiges Element in Veränderungsprozessen darstellt. Weiter →