14.04.2017
nach Andreas Gradert
1 Kommentar

HIRN: Andreas, wirf Dich in Schutt und Asche…

Er hat es schon wieder getan…

Lieber Bruder Andreas,
merkst Du eigentlich noch etwas?

Diesmal haben Dich die Deutschen angezeigt, wegen Deiner Äußerungen im kath.net, siehe weiter unten. Deine Äußerungen beweisen nicht nur, dass es einen negativen Intelligenzquotienten geben muss, sondern auch den Zynismus und die Menschenverachtung eines röm.-katholischen Priesters.

Weiter →

02.10.2014
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

VCFB: Vintage Computing Festival Berlin

Das Vintage Computing Festival Berlin (VCFB) ist eine Veranstaltung rund um historische Computer und Rechentechnik. Mit Ausstellungen, Vorträgen und Workshops soll das Hobby “Vintage Computing” vorgestellt und der Spaß daran vermittelt werden. Ziel des VCFBs ist es, den Erhalt und die Pflege historischer Computer und anderer (E)DV-Gerätschaften zu fördern und das Interesse an “überflüssiger” Hard- und Software zu wecken. Unter die Inhalte des VCFBs fallen nicht nur historische Computer, sondern z.B. auch historische Betriebssysteme, Software, Programmiersprachen, Netzwerktechnik und andere Geräte, die rechnen, wie z.B. historische Taschenrechner und Rechenmaschinen.

Weiter →

25.04.2014
nach Andreas Gradert
2 Kommentare

Kinderrechte: UN-Vatikan Bericht nun auch auf Deutsch erhältlich

betroffen.at – schon mal gehört?

So ein bisschen betroffen können wir ja alle sein, netter Name. Soll aber gar nicht nett sein, sonden hat mit Kriminalität und Vertuschung zu tun. Was ist also betroffen.at? Die Gründungsmitglieder Rothwangl, Fluch und Deiser schreiben:

Weiter →

25.01.2014
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

HIRN: Kreationistenzerlegung I | Ein Drittel der US-Amerikaner sind Kreationisten

Cornelius Courts schreibt: Ich habe mich schon zu Gründerzeiten dieses Blogs zum Kreationismus positioniert, den es in unterschiedlichen Erscheinungsformen, man könnte sagen „Schweregraden“, vom urknallkompatiblem „Intelligent Design“ bis hin zum Hardcore-Junge-Erde-Kreationismus, gibt, und danach nicht mehr viel darüber geschrieben, da ich meine Zeit nicht mehr damit vertun wollte.

25.01.2014
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

KATH: Nonnen brauchen keine Familienplanung

Ach, das musste man erst feststellen - und das im Mutterland der Bigotterie? Ich bin zutiefst zufrieden, zeichnet ja auch alle 2000 Jahre nicht irgendein männliches Wesen dafür verantwortlich, sondern der Heilige Geist. παράκλητος nicht nur von Witwen, sondern auch von Pinguintanten wie Schwester Mary Stigmata und anderen.

23.01.2014
nach Andreas Gradert
1 Kommentar

KATH: Kommission wird Tebartz-van Elst entlasten

Bei frühmorgendlichen Lesen von kath.net wurde ich dann wieder etwas ruhiger, hat ich mir doch ernsthaft Sorgen um die Zukunft meines Schulkameraden Franz-Peter Tebartz-van Elst, Ex-Titularbischof des numidischen Bistums Girus Tarasii, Bischof von Limburg, Großoffizier im Ritterorden vom Heiligen Grab zu Jerusalem, Vorsitzender der Kommission Ehe und Familie der Deutschen Bischofskonferenz, Erfinder des Tebartz-Effekts, Ehrenmitglied des Katholischen Studentenvereins Arminia und der K.D.St.V. Greiffenstein zu Frankfurt am Main im CV.