02.10.2014
von Andreas Gradert
Keine Kommentare

VCFB: Vintage Computing Festival Berlin

Das Vintage Computing Festival Berlin (VCFB) ist eine Veranstaltung rund um historische Computer und Rechentechnik. Mit Ausstellungen, Vorträgen und Workshops soll das Hobby “Vintage Computing” vorgestellt und der Spaß daran vermittelt werden. Ziel des VCFBs ist es, den Erhalt und die Pflege historischer Computer und anderer (E)DV-Gerätschaften zu fördern und das Interesse an “überflüssiger” Hard- und Software zu wecken. Unter die Inhalte des VCFBs fallen nicht nur historische Computer, sondern z.B. auch historische Betriebssysteme, Software, Programmiersprachen, Netzwerktechnik und andere Geräte, die rechnen, wie z.B. historische Taschenrechner und Rechenmaschinen. Weiter →

19.09.2014
von Andreas Gradert
Keine Kommentare

NEOS: Salzburg braucht einen Strand

Freie Sicht zum Mittelmeer – nieder mit den Alpen! Mit dieser Forderung komme ich in Salzburg nicht weit, da sind zum einen die Erdkrümmung und zum anderen der Tourismusverband meine natürlichen Feinde. Aber wie bekomme ich einen Strand nach Salzburg? Als ich in London wohnte, da war das relativ einfach, nur mit der Northern Line nach Camden Town fahren und dann zum Roundhouse, an den Stadtstrand Camden Beach: Weiter →

03.04.2014
von Andreas Gradert
5 Kommentare

HIRN: Homöo-Akademie Traunstein 2 | Akademiekiller :-)

Wundervoll. Diese Nachricht ist noch zu verifizieren, aber wenn sie stimmt, dann ist es ein großer Erfolg für die GWUP und alle anderen 10:23-Kritiker.

Ute Parsch zitiert Folgendes aus einem Brief der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft. Weiter →

21.02.2014
von Andreas Gradert
Keine Kommentare

SOZIAL: Armut hat Platz

Petition der “Plattform für obdachlose ArmutsmigrantInnen aus EU-Staaten”

Ausgangssituation

Seit der EU-Erweiterung 2004 ist auch in Salzburg die verstärkte Zuwanderung von Menschen aus den „neuen“ EU-Ländern spürbar. Hauptgrund für diese innereuropäische Migrationsbewegung ist die in den Herkunftsländern herrschende Armut. Ursächlich für diese Situation sind wiederum mangelnde Bildung, eine hohe Arbeitslosenquote und geringe Perspektiven, dass sich die Rahmenbedingungen in diesen Ländern in den nächsten Jahren verbessern. Weiter →