16.03.2014
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

FOTO: Alexandra Demenkova

Alexandra Demenkova ist eine russische Dokumentarfotografin mit hervorragenden Fotografien. Ihre Bilder von Sinti und Roma, Taubstummenschulen, Obdachlosen, Partygängern und anderen Besuchen erzählen aufschlussreiche Geschichten. Vielleicht das wichtigste Merkmal ist, dass sie alle gleich behandelt, ob Obdachloser oder schicker Partygastimmer mit der gleichen Sensibilität, Respekt und Würde. Die Ergebnisse sind überzeugend.

05.03.2014
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

VIDEO: Wettbewerb Salzburg schaut hin

Anlässlich des 5-jährigen Jubiläums der Unterzeichnung der „Europäischen Charta für den Schutz der Menschenrechte in der Stadt“ durch die Stadt Salzburg schreibt der Runde Tisch Menschenrechte in Kooperation mit der Integrations-, der Frauen-, der Jugend- und der Behindertenbeauftragten einen Wettbewerb für Video-Spots aus.

05.02.2014
nach Andreas Gradert
2 Kommentare

WORT: Stille Wasser sind attraktiv.

Egal, ob das hier nun sorgfältig komponiert oder ein im Feuer des Slams (jaja, das ist kein Poetry Slam, es ist Slam Poetry) dahingeworfener Poetry-Hirnrap ist. Egal, ob das mit kaltem Kalkül wegen der Quote oder warmen Gedanken für einen Einzelnen/eine Einzelne entstand. Egal, ob das als Vorwurf an alle die anderen Bösen, die gar nicht die Einzigartigkeit erkennen wollen oder zum Mutmachen für sich selbst gedacht ist.