02.12.2007
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

QYPE: da noi Ristorante in München

MuenchenRestaurantsItalienisch & Pizza

Ungewöhnliche Zusammenstellungen, aber sehr lecker, wirklich sehr aufmerksame Kellner, eigener Tischkellner, Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise als Empfehlung bekommen, nach dem Essen wurde eine Flasche guter Grappa auf den Tisch gestellt – die kreiste dann mit den anwesenden letzten Gästen – sehr empfehlenswert. Weiter →

02.12.2007
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

QYPE: Tre Colonne in München

MuenchenRestaurantsItalienisch & Pizza

Italienisches Kellerrestaurant mit sterilem Ambiente, leider hatte die Kellnerin an dem Tag wohl Ihren schlechten Tag. Menu: 1. Salatblätter in Essigtunke, also unbedingt selbst anmachen, 2. es waren gerade Fischtage, also ein sehr guter Loup de Mer und eine Dorade, beide zu jeweils 11 Euro, das ist hammergünstig, am Tisch ausgenommen, gehört sich ja sowieso, sehr fachmännisch. Eine Dessertempfehlung war Fehlanzeige, also haben wir keins genommen, der abschließende Cappuccino war allerdings hammergut mit einer perfekten Zeichnung, getreu dem Motto: "… aber der Kaffee war gut!" gibt es von uns noch eine drei. Weiter →

02.12.2007
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

QYPE: Osteria Veneta in München

MuenchenRestaurantsItalienisch & Pizza

Für uns gab es hier eine Überraschung, so nahe am Viktualienmarkt haben wir kein so gutes Restaurant erwartet :-)
Die Chefin stellte uns ein Menu nach unserem Wunsch zusammen, das kam sehr schnell, war sehr gut, die Weine passten und es war ruhig und relaxed. Meine Empfehlung. Weiter →

02.12.2007
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

QYPE: Meson Galicia in München

MuenchenRestaurantsMediterran

Wurde uns als sehr guter Spanier empfohlen, ich war zwei mal da und bitter enttäuscht, wir mussten ultralang auf die Getränke und das Essen warten, der Kellner schimpfte über die Chefin, ich bekam das falsche Essen. Geschmeckt hat es sehr gut, es solle auch einige Highlights wie die Steaks geben – aber das war einfach zu wenig, sorry :-( Weiter →

02.12.2007
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

QYPE: Puntila & Matti – Big Jim GmbH in Berlin

BerlinRestaurantsDeutsch

Hausgemachtes Zitronenrisotto “Arborio” mit frischem Spargel, Zitronenmelisse und frischem gehobeltem Parmesan, fangfrisches Filet vom Wels, pochiert in einem Ingwer-Zitronengrasfond auf zartem Tomaten-Lauchgemüse und duftigem Basmatireis.
Wer da keinen Hunger kriegt dem ist auch nicht mehr zu helfen. Weiter →