31.01.2017
nach Andreas Gradert
Keine Kommentare

Poem: Leonard Cohen in deutscher Sprache

Passt das denn? Cohen auf Deutsch?

Susanne nimmt Dich mit, zu Ihrem Platz am Fluss, dort kannst Du die Boote hören oder die Nacht mit ihr verbringen, und Du weisst, das sie halb verrückt ist, aber genau das ist es, was Dich zum Verweilen an diesem Orte verleitet, und sie füttert Dich mit Tee und Orangen, die den weiten Weg von China hierhin gekommen sind, und genau dann, wenn Du ihr sagen willst, dass Du keine Liebe für sie empfindest, genau dann ist sie mit Dir auf gleicher Wellenlänge, und sie lässt den Fluss antworten, dass Du schon immer ihr Geliebter warst, und Du willst mit ihr Reisen, ihr blind vertrauen, und Du weißt, daß sie Dir vertrauen wird, weil Du ihren perfekten Körper mit Deinem Geist berührt hast. Weiter →